icon facebookicon instagram

Wir von pol* lieben faire Mode.

Davon kann es unserer Meinung nach gar nicht genug geben! Deshalb sagen wir: Los geht’s! Wir wollen eco, wir wollen fair, wir wollen die Welt bewegen. Verantwortungsbewusste Mode ist das, an was wir glauben. Uns geht es nicht darum eure Hosen neu zu erfinden – sondern euch gute Hosen zu machen - das heißt für uns: in kleiner Stückzahl, in Handarbeit, lokal und vor allem mit viel Liebe zu fertigen. Wir finden die Herkunft der Materialien ist genauso wichtig, wie die Herstellung und die Verarbeitung.
Dabei wollen wir aber auch über den Tellerrand schauen– wir wagen den Schritt aus unserer kleinen feinen Nähwerkstatt heraus und machen uns auf die Suche nach einer unterstützenswerten Organisation, die in der großen textilen Welt eine Veränderung in Gang setzen möchte, sich stark macht gegen Löhne weit unter der Existenzgrundlage, unmenschlichen Arbeitsbedingungen und Materialien, die weder der Gesundheit der Produzenten noch der der Käufer gut tun.
Bei unserer Stoffauswahl achten wir darauf Textilien zu verarbeitet die der GOTS-Zertifizierung oder einer ähnlich anerkannten Zertifizierung entsprechen. Das Gleiche gilt für alles was sonst noch an den Kleidungsstücken dran ist – so werden Knöpfe von nicht mehr tragbaren Hemden wiederverwendet oder selbsthergestellt.
Deshalb sind wir auch immer offen für neues Material, Arbeitsweisen und natürlich auch für eure Ideen.
Mit unserer Mode könnt ihr einen Beitrag leisten - am Ende wollen wir nämlich nur eins:
Unsere Liebe zur fairen Mode mit euch teilen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen